Neue Schule – Woche 3: Improvisation, Überraschungen, Umgangston, Haushaltssperre, Ausgleich

Improvisation Manche Dinge sind so obskur, dass man sie sich gar nicht ausdenken kann: In dem Übergangsgebäude in dem wir uns befinden, wurde die Sparpolitik auf ein ganz neues Level gebracht. Nur das Tafellicht lässt sich per Lichtschalter an- und ausschalten, für das Licht im Klassenraum müssen die Sicherungen im Sicherungskasten umgelegt werden. Verrückt, oder? […]

Neue Schule – Woche 1

Die erste Woche an der neuen Schule ist gemeistert – zumindest die erste Woche in der auch Schüler anwesend waren 😉 Da sich meine neue Schule im Aufbau befindet, musste in den Ferien erst einmal der Physik-Fachraum begehbar gemacht werden. Sowohl im Vorbereitungsraum als auch im Fachraum stapelten sich Umzugskartons der vor uns ausgezogenen Schule […]

Halbjahresfazit 2014

Mein Fazit für das erste Halbjahr: Der Stresspegel ist nicht gesunken, sondern gestiegen. Ich habe selten so viel im Unterricht gelacht wie mit dem Leistungskurs Physik in dem ich zur Zeit unterrichten darf. Unglaublich, oder? Ich bin lieber in der Schule als im Seminar – wobei dies bei weitem nicht allen Referendaren in unserem Jahrgang […]